Der Tier­not­ruf Aer­zen e.V. eröff­net am 5. Mai 2021 sei­ne Tier­ta­fel in Aer­zen. Der Ver­ein bie­tet damit Unter­stüt­zung für hil­fe­be­dürf­ti­ge oder in Not gera­te­ne Tier­hal­ter. Die Tier­ta­fel ist immer Mitt­wochs, in der Zeit von 14:30 - 17:30 Uhr geöffnet. 

Die Coro­na-Kri­se hat die finan­zi­el­le Situa­ti­on für vie­le, der ohnen­hin schon von Armut betrof­fe­nen Men­schen, noch zusätz­lich ver­schärft. Allein in Deutsch­land gibt es inzwi­schen mehr als 13 Mil­lio­nen von Armut betrof­fe­ne Men­schen. Die­ser trau­ri­ge Rekord hat uns dazu ver­an­lasst, Unter­stüt­zung für in Not gera­te­ne Tier­hal­ter zu bieten.